Über uns



Portrait


Im Mai 2005 wurde ein neues Orchester gegründet,
die Niederbayerische Kammerphilharmonie.

Das Orchester setzt sich aus professionellen Musikerinnen und Musikern der ostbayerischen Region
sowie aus den grenznahen Regionen Österreichs und Tschechiens zusammen.
Die Leitung des Klangkörpers liegt in den Händen von Musikdirektor Bernhard Löffler.

Schwerpunkt der Arbeit des Orchesters ist das musikalische Angebot in der Region des bayerischen Golf- und Thermenlandes,
aber auch darüber hinaus zu bereichern.

Neben sinfonischer Literatur vom Barock bis zur Moderne stehen auch Galas,
Ensemblekonzerte, Opern und Operettenkonzerte auf dem Programm.

Regelmäßig konzertiert das Orchester mit Chören und führt so die großen Werke der Chorsinfonik auf.

Aus dem Orchester haben sich Instrumentalisten zu festen Ensembles zusammengeschlossen,
die immer wieder eigenständige Programme erarbeiten und in Konzerten dem Publikum präsentieren.

Das Orchester und die Instrumentalgruppen veranstalten mehrere Konzertreihen im Jahr.


Konzertchor u. Niederbayerische Kammerphilharmonie 


Druckbare Version